SV Empor Erfurt e.V.

Alte Herren Ü45 : Spielbericht Alte Herren Ü45 Kleinfeld, 7.ST

SV Empor Erfurt Ü45   SV BW 52 Erfurt Ü45 2
SV Empor Erfurt Ü45 7 : 3 SV BW 52 Erfurt Ü45 2
(3 : 1)
Alte Herren Ü45   ::   Alte Herren Ü45 Kleinfeld   ::   7.ST   ::   28.10.2018 (14:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

3x Steffen Rücknagel, 3x Holger Zehmisch, Sören Schwarz

Assists

4x Mario Ludwig, Uwe Rücknagel, Jörg Reichert, Detlef Krüger

Zuschauer

10

Torfolge

1:0 (6.min) - Holger Zehmisch (Jörg Reichert)
1:1 (7.min) - SV BW 52 Erfurt Ü45 2
2:1 (8.min) - Holger Zehmisch (Detlef Krüger)
3:1 (29.min) - Sören Schwarz (Uwe Rücknagel)
3:2 (34.min) - SV BW 52 Erfurt Ü45 2
3:3 (35.min) - SV BW 52 Erfurt Ü45 2
4:3 (50.min) - Steffen Rücknagel (Mario Ludwig)
5:3 (55.min) - Steffen Rücknagel (Mario Ludwig)
6:3 (57.min) - Steffen Rücknagel (Mario Ludwig)
7:3 (59.min) - Holger Zehmisch (Mario Ludwig)

Jeweilige Ausgleichstreffer gut weggesteckt!

Der furiose Auftakt mit Toren im Minutentakt zwischen der 6. und 8. Minute versprach ein abwechslungsreiches Spiel. So kam es dann auch. Die Führung der Gastgeber durch Holger Zehmisch (6.) konterten die Gäste (7.), ehe erneut Zehmisch seine Farben in Front brachte (8.). Nach vielen vergebenen Tormöglichkeiten der Hochheimer brachte Sören Schwarz eine Minute vor der Pause eine scheinbar komfortable Führung zustande.

Die noch uneingespielten Wechsler vergeigten diese allerdings, weil sie sich erst an die äußerst widrigen Platzbedingungen gewöhnen mussten. Okay, der eine oder andere Stellungsfehler tat auch ein Übriges dazu. Die Blau- Weißen glichen in der 34. und 35. Minute aus. Eine Viertelstunde später zahlte sich das geduldige Anrennen der Emporianer aus. Steffen Rücknagel mit lupenreinem Hattrick (50., 55., 57.) und Zehmisch mit seinem ebenfalls dritten Treffer (59.) machten jeweils auf Vorlage von Mario Ludwig den Sack zu. (MaLu)


Zurück