SV Empor Erfurt e.V.

1.Männer : Spielbericht Kreisliga St. 1, 15.ST

SV Empor Erfurt   FC Borntal Erfurt II
SV Empor Erfurt 2 : 2 FC Borntal Erfurt II
(2 : 1)
1.Männer   ::   Kreisliga St. 1   ::   15.ST   ::   07.03.2020 (14:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

2x Dominik Schröder

Gelbe Karten

Ahmed Sheha Mohamed

Zuschauer

30

Torfolge

1:0 (8.min) - Dominik Schröder
1:1 (16.min) - FC Borntal Erfurt II
2:1 (45.min) - Dominik Schröder
2:2 (85.min) - FC Borntal Erfurt II

Gleiches Resultat wie im Hinspiel gegen Borntal II

Im ersten Heimspiel des Kalenderjahres 2020 empfingen die Männer aus Hochheim die zweite Mannschaft des FC Borntal Erfurt. Das Trainerteam konnte am Spieltag auf einen kleinen Kader zurückgreifen und vertraute auf eine ähnliche Aufstellung wie im letzten Spiel. Mohammed und Kapitän Gottfried rückten in die Startformation. Zielsetzung für den SV Empor war es ganz klar die Punkte Zuhause zu belassen.

Das Spiel startete gut für die Männer von Coach Gottfried. Nach einem kurzen Abtasten der Teams erzielte Schröder die 1:0 Führung für den SV Empor. Die Gäste aus dem Borntal kamen ihrerseits nach einer viertel Stunde zum Ausgleich. Im weiteren Verlauf entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel. Kurz vor dem Pausenpfiff war es Schröder welcher die erneute Führung für den SV Empor erzielte. Nach dem Seitenwechsel verwalteten die Hochheimer ihrer Führung und kamen zu einigen Halbchancen. Die Borntaler waren mit dem Ergebnis weiterhin im Spiel. In der Schlussphase gelang ihnen der Treffer zum gerechten 2:2 Endstand. Somit endet das Spiel mit dem selben Resultat und einem ähnlich späten Ausgleich wie im Hinspiel.

Am Ende ist dies sicherlich ein ärgerliches Ergebnis für den SV Empor nach einer langen Führung. AM nächsten Wochenende steht ein Auswärtsspiel bei der Zweitvertretung der SG An der Lache Erfurt an.


Fotos vom Spiel